Samstag, 6. März 2010

Porsche ist wieder Zuhause

Nach Erneuerung der Bremsanlage und des Fahrwerks in einer benachbarten Autowerkstatt, habe ich den Porsche, als es das Wetter zugelassen hat, zurückgeholt. Meine Hebebühne hatte ich gleich mit überlassen. Ohne Auto brauche ich ja keine.

Nun wo er wieder da ist, kann ich wieder nachmessen, ob alles auch so reinpasst (Motoren, Batterie-Packs usw.). Außerdem muss er noch für das Lackieren vorbereitet werden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten